Food Blog

À la Carte

Knusper, Knusper Schmäuschen

Panko ist ein japanisches Paniermehl. In der japanischen Sprache steht Pan für Brot. Die Endung -ko bezeichnet Mehl oder Pulver. Verwendet wird für Panko nur das innere des Brots, die Krume. Da auf die Brotkruste verzichtet wird, ist Panko heller als das bei uns üblicherweise verwendete Paniermehl. Ausserdem ist die japanische Variante etwas gröber gemahlen und saugt beim Braten oder Frittieren weniger Fett auf. Deshalb werden Pankofrittüren knuspriger. Das prominenteste Beispiel aus der japanischen Küche ist Tonkatsu, paniertes Schweinefleisch.

Facts:

Panko ist für viele das bessere Paniermehl. Frittiertes wird damit herrlich knusprig.